Rendlbahn

Alpenrosenweg St. Anton am Arlberg
Alpenrosenweg St. Anton am Arlberg, © TVB St. Anton am Arlberg/Fotograf Josef Mallaun

Von 8. Juli bis 3.September 2020 ist die Rendlbahn der Alberner Bergbahnen jeweils am Mittwoch und Donnerstag in Betrieb.

Betriebszeiten: 08:15 Uhr bis 16:10 Uhr*, letzte Talfahrt um 16:10 Uhr

Durchgehender Fahrbetrieb bei Schönwetter, bei Schlechtwetter im 30-Minuten-Takt. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie aktuelle Informationen bei den Seilbahnstationen. (*keine Talfahrt mehr möglich)

Tarife für Erwachsene:
Bergfahrt: EUR 16,00 | Talfahrt: EUR 12,50 | Berg- und Talfahrt: EUR 20,00

Tarife für Kinder, Jugendliche und Behinderte:
Bergfahrt: EUR 8,00 | Talfahrt: EUR 6,50 | Berg- und Talfahrt: EUR 10,00

Kinder- und Jugendtarif: Jahrgänge 2001 – 2013. Kleinkinder FREI ab Jahrgang 2014. Altersnachweis erforderlich.
Behinderte: ab 70 % Behinderung. Nachweis erforderlich.
Talfahrten der Galzig- und Vallugabahnen können auch bei der Gampen- und Kapallbahn verwendet werden – oder umgekehrt (bei gleicher Anzahl von Teilstrecken).
Senioren: Fahrkarten zum Normaltarif.
Gruppen: je 20 Personen – 1 Freikarte. Ab 30 Personen – zusätzlich 1 Freikarte für den Reiseleiter, Busfahrer.

Chipkarten-Pfand bei Mehrtageskarten: 5,00. Volle Vergütung bei Rückgabe.
Preise in Euro, inkl. 10 % Mehrwertsteuer

Änderungen von Tarif, Fahrplan & Beförderungsbedingungen vorbehalten.